„Mitarbeitern fehlt es an gesundem Misstrauen“

Ein interessantes Interview von unserem Partner Fujitsu macht die Sensibilisierung der Mitarbeiter erneut sehr deutlich. „Neben technischen Schutzmaßnahmen ist es daher elementar, die Mitarbeiter zu sensibilisieren, auf welch vielfältige Art und Weise Malware die Systeme befallen kann. Die aktuelle breite öffentliche Debatte um Ransomware hilft hier unter Umständen sogar, diese Sensibilisierung voranzutreiben. Denn die größte…

Details

Aus ESH wird das E-SYSTEMHAUS

Neben der offiziellen Ausgründung des Geschäftsbereiches Unternehmenssoftware und das Ausscheiden von Herrn Thomas Schmidt als Gesellschafter/Geschäftsführer zum 31.01.2019, gab es viele Veränderungen im Eichsfelder Systemhaus. Um diese Veränderungen optisch zu unterstreichen, dürfen wir nach nunmehr 14 Jahren mit dem gleichen Logo unser neues Erscheinungsbild präsentieren. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere Kunden, die…

Details

Ausgründung Unternehmenssoftware

Die E.S.H. Eichsfelder Systemhaus GmbH & Co. KG ist nun seit 17 Jahren am Markt präsent und ist zu einem renommierten IT-Dienstleister in der Region herangewachsen. In dieser Zeit haben sich drei starke Unternehmensbereiche – die IT-Infrastruktur, die Unternehmenssoftware und der Datenschutz – entwickelt. In den letzten Jahren haben sich in den einzelnen Bereichen unterschiedliche Strategien…

Details

Chancen geben und Entwicklung fördern

Ein wichtiger Schritt ist getan, wir geben einem jungen Menschen die Möglichkeit seine Zukunft bei uns zu gestalten. Ab dem 01.09.2016 begrüßen wir ein neues Teammitglied in unseren Reihen. Herr Maximilian Lutze beginnt seine Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration im Teilbereich der IT Infrastruktur. Nicht nur für ihn bedeutet dies eine große Veränderung, auch wir…

Details

COVID-19: IT Auswirkungen

  Wir verstehen, dass diese Corona Pandemie auch Sie in einer Weise herausfordert, die man sich vielleicht nicht hätte vorstellen können. Das Stressniveau ist hoch und Verunsicherung macht sich breit. Wir möchten Sie wissen lassen, dass wir für Sie und Ihre IT da sind. Als Unternehmen, was für die Aufrechterhaltung und Sicherheit der IT-Systeme verantwortlich…

Details

DataCore Certified Implementation Engineer

Nun ist die bestandene Zertifizierung im März auch von Datacore offiziell bestätigt worden und wir dürfen wieder spannende Storage Projekte mit einer der leistungsstärksten SDS Software umsetzen und betreuen. Vielen Dank an Datacore und ADN für die sehr gute Schulung. Haben Sie Fragen zur Speicher-Virtualisierung oder planen Sie dessen Integration. Gern stehen wir Ihnen unverbindlich…

Details

Datenschutz in Thüringen: Schonfrist für Firmen ist beendet

In einer aktuellen Pressemitteilung meldet sich Dr. Lutz Hasse, der Landesbeauftragte für den Datenschutz, erneut zu Wort. Quelle: https://www.tlfdi.de/tlfdi/presse/echo/index.aspx   Die Unsicherheit bei Firmen und Vereinen ist noch immer groß Hasse will vor allem die großen Unternehmen, „die sich einen externen Datenschutzbeauftragten leisten können“, in den Blick nehmen. Kleinere Firmen seien von den unangekündigten Kontrollen…

Details

Datenschutzbehörde Hamburg verhängt Bußgeld mangels AV-Vertrag

  Die Hamburger Datenschutzbehörde hat im Dezember 2018 ein deutsches Kleinunternehmen mit einem Bußgeldbescheid i.H.v. € 5.000,00 belegt. Dies geht jedenfalls aus einem Bericht von Heise Online vom 20.01.2019 hervor (s.u.). Grundlage hierfür war das Fehlen eines Vertrags zur Auftragsverarbeitung (AV-Vertrag) mit einem spanischen Postdienstleister. Dabei hatte sich das Unternehmen zunächst selbst durch eine Anfrage…

Details