Verstöße gegen die DSGVO sind abmahnfähig

Das Landgericht Würzburg hat am 13.09.2018 entschieden, dass Verstöße gegen die DSGVO grundsätzlich von Wettbewerbern abgemahnt werden können. Im vorliegenden Fall wurde zum einen eine unzureichende Datenschutzerklärung auf der Web-Seite eines Unternehmens beanstandet, zum anderen wurde beanstandet, dass die Web-Seite die Möglichkeit bot, ein Kontaktformular auszufüllen, die Web-Seite die Übertragung aber unverschlüsselt vornahm. Es ist…

Vorsicht Falle: Fax von der Datenschutzauskunft-Zentrale

  Wir erhielten heute Vormittag ein Fax indem wir Angaben zum Datenschutz nach EU-DSGVO machen sollen. Darin heißt es “… um Ihrer gesetzlichen Pflicht zur Umsetzung des Datenschutzes nachzukommen und die Anforderungen der seit 25.05.2018 geltenden europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zu erfüllen“. Dieses Schreiben vermittelt auf den ersten Blick den Eindruck diese Angaben aus Datenschutzgründen machen…